Aktuelle Einreise-News

Was ist zu beachten für Kanada 


  • Bei der Einreise müßt Ihr/Du einen vollständigen Impfschutz gegen Covid-19 nachweisen (digital oder als Ausdruck). Dies gilt ausdrücklich auch für Genesene. Ausgenommen sind Kinder unter zwölf Jahren. Anerkannt werden die Impfstoffe von Biontech, Moderna, Astrazeneca sowie Johnson & Johnson. 

       Eine Kombination dieser
       Impfstoffe wird ebenfalls   
       akzeptiert.
Die letzte
       erforderliche Impfung muss 
       dabei mindestens 14 Tage vor
       der Einreise erfolgt sein. 
       Zusätzlich muss das 
       Impfzertifikat innerhalb  
       von 72 Stunden vor der Einreise 
       in englischer oder französischer 
       Sprache über die ArriveCAN App  
       hochgeladen werden 
       (PDF oderFoto).

  • Ihr/Du müsst euch online über die ArriveCAN App* registrieren. Die erhaltene Bestätigung ist bereits beim Einchecken am Flughafen vorzulegen. Dies kann über das Smartphone oder als Ausdruck erfolgen.
  • Zum Impfnachweis müssen alle Personen bei der Einreise einen negativen PCR-Test (in englischer oder französischer Sprache) vorweisen, der beim Einchecken am Abflughafen nicht älter als 72 Stunden sein darf. Davon ausgenommen sind Kinder unter fünf Jahren.
    Der Testnachweis muss folgende Angaben enthalten:
    - Name und Geburtsdatum des Reisenden
    - Name und Adresse des Labors
    - Art des Tests und Datum der Durchführung
    - Testergebnis
  • Bei der Einreise sollte man keine Anzeichen von Covid-19-Symptomen aufweisen. Andernfalls kann eine bis zu 14-tägige Quarantäne verhängt werden.
  • Die kanadischen Behörden können zufällig ausgewählte Passagiere stichprobenartig zu einem weiteren Test auffordern. Ist dies der Fall, kann man seine Reise aber dennoch fortsetzen und muss das Ergebnis nicht am Flughafen abwarten.
  • Zudem braucht ihr/du (unabhängig von Corona) die elektronische Reisegenehmigung ETA* (Kosten $7 CAD). Diese hat eine Gültigkeit von 5 Jahren. Achtung: Wenn ich in dieser Zeit einen neuen Reisepass beantrage und dann nochmal nach Kanada reisen will, muss ich eine neue ETA beantragen. Die ETA ist an den jeweiligen Reisepass „gebunden“.
  • Und einen gültigen Reisepass


Rückkehr nach Deutschland

  • Keine Meldepflicht zur Zeit
  • Entweder einen vollständigen Impf-Nachweis oder Genesenen-Nachweis oder aktuellen Corona-Test

Was ist zu beachten für USA


Ab dem 8. November dürfen Reisende aus Deutschland, Österreich, Schweiz wieder in die USA einreisen.
Voraussetzung ist 

  • Eine vollständige Corona-Impfung
  • Zudem müssen Flugreisende vor dem Abflug einen negativen Corona-Test vorlegen, der maximal drei Tage alt ist. 
  • Fluggesellschaften würden zudem persönliche Daten der Passagiere abfragen, die für 30 Tage gespeichert werden, um eine Kontaktrückverfolgung bei positiven Corona-Fällen zu ermöglichen – dazu gehören zum Beispiel die Telefonnummer und die E-Mail-Adresse.


Für die Einreise in die USA werden alle Impfstoffe akzeptiert, die von der Weltgesundheitsbehörde WHO und der Food and Drug Administration (FDA) empfohlen werden: 

  • Biontech/Pfizer
  • Moderna
  • Johnson&Johnson
  • Astrazeneca
  • Sinopharm
  • Sinovac


USA Today zufolge soll die amerikanische Gesundheitsbehörde CDC bestätigt haben, dass auch Kreuzimpfungen aus den zugelassenen Vakzinen anerkannt werden.


Rückkehr nach Deutschland

  • Meldepflicht vor der Rückkehr:

       JA (Digitale Einreiseanmeldung*)

  • Testpflicht zur Rückkehr: JA


Für Rückkehrer aus den Vereinigten Staaten gilt in Deutschland eine zehntägige Quarantäne-Pflicht, von der man sich frühestens am fünften Tag freitesten kann. Zusätzlich zur digitalen Einreiseanmeldung ist bereits vor der Einreise nach Deutschland ein Corona-Test (PCR- oder Antigen-Schnelltest) verpflichtend.
Geimpfte und Genesene sind von der Test- und Quarantäne-Pflicht befreit.

Unser USA Tipp:


Amerika hat 50 Bundesstaaten und die Corona-Maßnahmen sind nicht einheitlich geregelt. 

Wenn Du/Ihr Euch vor Eurem Reiseantritt informieren wollt, welche Corona-Maßnahmen an Eurem jeweiligen Reiseziel gelten, gibt es von der Fluggesellschaft United Airlines einen ersten Überblick. 


Sie stellt einen Reiseplanüberblick  zur Verfügung, der die Vorschriften sowie etwaige Beschränkungen aufführt.

Ihr könnt direkt unten auf den Link klicken und kommt direkt uf den "Reiseplanüberblick".


USA Bundesstaaten, die wir auf unseren Touren durchfahren:

Coast to Coast
Florida, Alabama, Mississippi, Luisiana, Texas, New Mexico, Arizona, Kalifornien

The Golden West/
Western Highlights

Nevada, Kalifornien, Arizona, Utah

Rocky Mountains Wildlife / 
Rocky Mountains High XXL/
Rocky Mountains High incl. 
Sturgis Bike Week

Colorado, Utah, Idaho, Montana,
South Dakota, Nebraska

"Legendary" Route 66
Illinois, Missouri, Oklahoma, Texas, New Mexico, Arizona, Kalifornien

Indian Summer East
Maryland, Virginia, Tennessee,
North Carolina, South Carolina, Georgia, Florida

Canyons of the Great Wild West
Nevada, Arizona, Utah

"Ich war noch niemals..." -
USA Nordost mit N.Y.
New York, Massachusetts, Vermont, New Hampshire, Connecticut

Unser Newsletter

Abonnieren und entspannt lesen - schreibt uns einfach eine Mail.

Newsletter 03/2021

Newsletter 01/2021